Tarifvertrag diakonie kinderzulage

Sie können Kinderheimbetreuungsgeld oder privateS Tagespflegegeld erhalten, wenn das Kind nicht in der kommunalen Tagespflege ist. Flexibles oder teilweises Betreuungsgeld kann gewährt werden, wenn Ihre Arbeitszeit maximal 30 Stunden pro Woche beträgt und die anderen Anspruchskriterien für die Leistung erfüllt sind. Informationen zum Pflegeurlaub gibt es auch im Tarifvertrag, und in Problemsituationen können Sie z.B. mit Ihrer Gewerkschaft über den Urlaub diskutieren. Wenn die Zahlung des Elterngeldes endet, ist das Kind etwa 9 Monate alt. Es gibt viele Möglichkeiten, die Tagespflege für das Kind nach der Zeit des Elterngeldes zu arrangieren. Das Kind kann in einer kommunalen oder privaten Tagespflege sein oder das Kind kann zu Hause betreut werden. Die Mindestanforderung von einem Monat wird auch erfüllt, wenn das Betreuungsgeld für Kinder nach der Vaterschaftsbeihilfe fortbesteht, so dass die Zeiten des Betreuungsgeldes für Kinder insgesamt mindestens einen Monat dauern. Der Pflegeurlaub kann in ein oder zwei Perioden (für jedes Kind) genommen werden. Die Urlaubszeit muss jeweils mindestens einen Monat betragen.

Es ist möglich, den Pflegeurlaub in mehreren Zeiträumen zu nehmen, wenn Ihr Arbeitgeber damit einverstanden ist. Kela zahlt der Familie das Betreuungsgeld für eine beliebige Anzahl von Zeiträumen, solange die Mindestdauer eines jeden Zeitraums einen Monat beträgt. Das Betreuungsgeld wird nicht für Zeiträume gezahlt, die kürzer als ein Monat sind. Die Zulagenfrist muss nicht mit Beginn des Monats beginnen. Die Mindestzulage umfasst die Betreuungszeiten beider Elternteile. Beide Eltern können den Betreuungsurlaub nicht gleichzeitig in Anspruch nehmen, aber Sie können den Teilzeit-Kinderbetreuungsurlaub auf die Eltern aufteilen.

Możliwość komentowania jest wyłączona.