Vertrag signieren

Beginnen Sie mit der kostenlosen Unterzeichnung von Online-Verträgen mit HelloSign! Kostenlose Pläne erhalten 3 Dokumente pro Monat. Upgrade auf einen Pro-Plan für unbegrenzte Dokumente! Warum ist das so wichtig? Da die korrekte Unterzeichnung im Namen eines Unternehmens spätere Ansprüche verhindert, dass die Person, die den Vertrag unterzeichnet, persönlich für die vertraglichen Verpflichtungen des Unternehmens haftet. Sie sollten mit Protokollen zur Vertragsunterzeichnung vertraut sein, wenn Sie einen Vertrag zeitnah ausführen möchten. Dies kann helfen, ein Geschäft zu beschleunigen. Wenn Sie formalen Formalitäten nicht befolgen, kann dies zu unnötigen Verzögerungen führen. Ihre Unterschrift ist Ihr offizieller Stempel – Ihr Gütesiegel. Ganz gleich, ob Sie einem Arbeitsvertrag zustimmen, Hypothekendetails für Ihr Zuhause abschließen oder Zeuge eines Dokuments werden, Sie werden Ihren Namen wahrscheinlich mehrmals im Laufe Ihres Lebens unterschreiben. Da so viele Arten von Dokumenten (nicht nur rechtsverbindliche Verträge) Ihre Unterschrift erfordern, ist es wichtig, sich mit richtigen Unterzeichnungsgewohnheiten zu schützen. Es gibt mehrere wichtige Dinge, die Sie über die Unterzeichnung eines Vertrags wissen müssen.

Die Unterzeichnung eines Vertrages bedeutet, dass Sie den Bedingungen innerhalb zustimmen, einschließlich natürlich, welches Ende des Schnäppchens Sie aufhalten. Aber wussten Sie, dass einige Verträge nicht einmal unterzeichnet werden müssen? Es stimmt. Mündliche Verträge können in einigen Fällen rechtsverbindlich sein, aber wenn Sie sich schützen wollen, ist es natürlich eine gute Idee, es schriftlich zu setzen. Dennoch sind sich die meisten Experten einig, dass es für Parteien allzu einfach ist, bestimmte Details ihrer Vereinbarung zu vergessen oder sich über die Bedeutung zu streiten, also wieder ist es besser, sie schriftlich zu bekommen. Grundstücksverkaufsverträge müssen schriftlich abgeschlossen werden. Gemäß dem Einheitlichen Handelsgesetzbuch (UCC) müssen Verträge, die mehr als 500 US-Dollar im Austausch für Waren beinhalten, schriftlich (UCC Section 2-201- gemeinhin als Gesetz der Betrügereien bezeichnet). Verträge über Denverkauf von Grundstücken müssen ebenfalls schriftlich erfolgen. Sie können auch genießen: Welche Tinte sollten Sie beim Signieren von Dokumenten verwenden? Wussten Sie, dass Sie Dokumente elektronisch online signieren können, auch wenn sie in einem nicht editierbaren Format wie einer PDF-Datei vorliegen? Das Online-Signieren von PDF-Dokumenten macht es unglaublich einfach, Ihre wichtigsten Papiere schnell auszufüllen und zu signieren, auch wenn Sie keinen Zugriff auf einen Drucker, Scanner oder Einfaxgerät haben. HelloSign – eine eSignature-Lösung – bietet Ihnen alle Tools, die Sie benötigen, um PDF-Dokumente online zu signieren. HelloSign bietet rechtsverbindliche elektronische Signaturen, die jeweils durch eine Armee von Sicherheitsvorschriften und Compliances geschützt sind.

Mit HelloSign können Sie Ihre PDF-Dateien mit speziellen Formatierungsfeldern (z. B. Textfelder, Kontrollkästchen, Datumsfelder, Signaturfelder und mehr) formatieren, sodass Sie PDF-Dokumente ausfüllen und Ihre rechtsverbindliche Signatur einfügen können. Sie können das ausgefüllte Dokument auch per E-Mail an Empfänger Ihrer Wahl senden. Ein Zeuge kann nicht mit einem der Unterzeichner in Verbindung gebracht werden und kann nicht in den Genuss des Vertrags kommen. Zum Beispiel kann ein Begünstigter eines Testaments und Testaments seine Hinrichtung nicht bezeugen. Beachten Sie, dass ein “informelles Schreiben” (z. B. ein Memorandum auf der Rückseite der Serviette, das alle notwendigen Elemente einschließlich der Unterschriften beider Parteien enthält) das Gesetz der Betrügereien in der UCC so lange erfüllen kann, dass es die Absicht darstellt, an den Vertrag gebunden zu sein. Solche Unterschriften werden jedoch wahrscheinlich nicht den staatlichen Anforderungen an Immobilienformulare entsprechen.

Wenn Sie eine Vereinbarung treffen, die alle Elemente eines Vertrags enthält – z. B. Ein Angebot, eine Absicht, eine Gegenleistung und eine Annahme – und beide Parteien dafür zuständig sind, benötigen Sie in der Regel keinen schriftlichen Vertrag für Beträge unter 500 USD. In diesem Fall ist keine Signatur erforderlich. Darüber hinaus kann eine eidesstattliche Erklärung der Hinrichtung einen Notar oder zeugenpflichtiger Zeugen verlangen, um eine eidesstattliche Erklärung über den Inhalt eines Vertrags sowie das Alter, die Identität und die Unterschrift jeder Partei abzugeben.

Możliwość komentowania została wyłączona.